MEZZANIN Podcast BeWirken

„Die Schulen in einen Teamgeist hineinbringen“

Die heutige Episode des MEZZANIN Podcast birgt Perspektiven auf Schulen und Bildungsinstitutionen, welche wenig Platz im Alltag von Schüler*innen, Lehrkräften und Eltern finden. 

Mit Judith Holle und Björn Adam – Leuphana-Alumni und Geschäftsleitung von “BeWirken” (Bildungsträger für Jugendbildung auf Augenhöhe), sprechen wir über ihre Mission, gemeinsam Veränderung in Schulen zu bewirken. Der Weg zum Ziel lässt sich laut den beiden wie folgt beschreiben: “Wir begleiten Menschen und Schulen beim Ausprobieren und Gestalten neuer Ideen zur Veränderung von Schule und Bildung. Dafür entwickeln wir Angebote, die helfen, selbstwirksam und demokratisch einen gemeinsamen Weg in eine neue Form von Schule zu gehen.”

Transformationskompetenz sei dabei einer der Schlüsselpunkte in der Vermittlung. Denn mit dem Verständnis für stetigen Wandel wird klar, dass die Herausforderung weniger in einem universellen Konzept als in einer immerwährenden Adaptionsfähigkeit liegt. Diese Erfahrung hat das Unternehmen selbst bei der Anpassung an die Pandemie-Bedingungen anwenden müssen. Mittlerweile Arbeiten die Mitarbeitenden von BeWirken zu 80% remote, sagen Holle und Adam.

Wie Lehrende, Schüler*innen und auch Eltern die Effekte der Arbeit des BeWirken-Team aktiv zu spüren bekommen; in dieser Episode des MEZZANIN Podcast.

Der Podcast ist auch hier erhältlich:

Spotify
Apple Podcast
Google Podcasts
Deezer